FANDOM


Zurück zum Episodenguide

Round One ist die 1. Folge der 3. Staffel und dauert 17 Minuten. Die Episode wurde am 24. Oktober 2015 veröffentlicht.

Handlung Bearbeiten

Die Sonne scheint über eine herbstliche Landschaft. Ruby Rose steht auf der Klippe am Grab ihrer Mutter und erzählt ihr ihre bisherige Zeit auf der Academy von Beacon. Das vor-sich-hin-Erzählen tut ihr psychologisch gut, denn bald wird sie und ihr Team RWBY Teilnehmerin beim Vital Festival Tournament sein, welches die besten Kämpfer/innen der vier Akademien versammelt und in alle Welt ausgesendet wird. Ihr Vater Taiyang Xiao Long, der sie mit Hund "Zwei" zum Grab begleitet, wird sie nach Beacon bringen.

Das Match RWBY gegen ABRN ist bereits in vollem Gang. Es findet in einem riesigen, fliegenden Stadium mit zehntausenden von Besuchern statt. Professor Peter Port und Dr. Bart Oobleck sind die Ansager der Veranstaltung. Sie erläutern die Regeln, nach denen zunächst Viererteams gegeneinander antreten. Die Gewinner schicken Zweierteams in die folgende Runde und in der dritten Runde kämpfen einzelne Jäger/innen um den Sieg für ihre Academy. Sobald die Aura eines Spielers unter ein bestimmtes Level fällt, wird er aus der Kampfzone genommen. Diese Kampfzone wird vor dem jedem Match durch einen Zufallsgenerator erzeugt: Waldstücke, Eistundra, Savanne, Ruinenfelder und anderes mehr. Bei den Viererteams gibt es verschiedene Kampfzonen in der Stadionrunde.

Zunächst ist Blake Belladonna in einen Zweikampf mit der Skateboarderin Reese Chloris verwickelt, Yang muss sich Karatemäßig mit Arslan Altan auseinanderseitzen. Weiss und Ruby kämpfen gegen Nadir Shiko. Am Ende entscheidet der Zusammenhalt und das Kombinationsspiel der Heldinnen und sie gewinnen den Kampf. Ruby jubelt und taucht kurz danach auf der Festwiese auf, wo das Team seinen Hunger stillen möchte.

Dort trifft Ruby zunächst auf die scheinbare „Freundin“ Emerald Sustrai, die das Handy von Ruby „gefunden“ hat und es ihr zurückgibt. Zusammen mit Mercury, Cinder und einer verdeckten Neopolitan hat sie ebenfalls die Viererrunde gewonnen. Der überfreundliche Small-Talk wird durch Mercury beendet, der anschließend anhören muss wie Emerald die positive Grundhaltung von Team RWBY missfällt und sie nur mit ihnen gesprochen hat, um verwertbare Fakten heraus zu bekommen.

Auf dem Weg zum Nudelstand unterdrückt Weiss einen Anruf ihres Vaters. Kurz später beim Essen bestellen bemerkt sie die Stornierung ihrer Kreditkarte. Glücklicherweise kommt Team JNPR dazu und Pyrrha übernimmt die Einladung zum Essen. Kurz darauf haben sich alle voll gegessen. Da wird Team JNPR zum Kampf aufgerufen. Die Freundinnen folgen in die Arena und freuen sich auf die Show. Auch Cinder und ihre Kumpane beobachten den Kampf.

Charaktere Bearbeiten

Video Bearbeiten

Deutsches Video Bearbeiten

Existiert noch nicht.

Englisches Video Bearbeiten

RWBY Volume 3, Chapter 1- Round One

RWBY Volume 3, Chapter 1- Round One


Vorherige Episode | Nächste Episode