FANDOM


Zurück zum Episodenguide

New Challengers ist die 2. Folge der 3. Staffel. Sie dauert 14:36 Minuten. Rooster Teeth hat die Sendung am 31. Oktober 2015 vorgestellt.

Handlung Bearbeiten

Für Team JNPR geht es in der ersten Runde des Vytal Festivals gegen die 4er-Truppe aus Vacuo: Team BRNZ (Bronze) von der Shade Academy. Der Zufallsgenerator teilt die Kampfzone in ein Waldareal und ein Gebirge.

Nach einem kurzen Schlagabtausch im Mittelfeld müssen JNPR sich zurückziehen,weil May Zedong sie von den Bäumen herab mit einem Gewehr beschießt. Jaune Arc verteilt seine Leute, damit sie aus der Schusslinie kommen. Nolan Porfirio schafft es zunächst  Lie Ren überlegen zu sein, bemerkt aber zu spät, dass Nora ihn unterstützt und ihre Semblance seine verschossene Energie direkt in ihre Muskeln leitet. Ihr Hammer schlägt ihn in die Flucht. Mit Pyrrhas Hilfe schafft es Nora auf das Gebirge, leitet den Blitz aus dem Himmel auf den Hammer um und schaltet mit einer rosa Rauchgranate die Sniperschützin aus.                  Danach verwirren Jaunes Anweisungen sein Team und eine Debatte um die Taktik beginnt. Als Team BRNZ angreift befielt Jaune kurz: „Nora, gib ihnen den Hammer!“ Was diese auch sofort gewinnbringend umsetzt.

Danach erfolgt eine weitere Begegnung der Vierer-Runde mit dem Lady-Team NDGO (Indigo) von Shade gegen das Boy-Team SSSN von Sun Wukong aus der Haven Academy von Mistral. Auf den Zuschauerrängen unterstützt Weiss zunächst Neptune, wird aber enttäuscht als dieser mit den NDGO-Jägerinnen flirtet. Das Gelände teilt sich in eine sonnenüberflutete Wüste und eine karibische Meeresbucht mit Schiffswrack. Weil Neptune sich sofort vor dem Wasser fürchtet, kraxelt er auf den höchsten Punkt der Wüste hinter die Linien der Shade-Truppe. In dem beginnenden Tumult gelingt NDGO ein klarer Vorteil. Sage Ayana wird mit Wüstenwind aus der Arena gewirbelt. Doch in einem direkten Zweikampf kann Sun Wukong seine Gegnerin Octavia Ember mit seinem Bambusstab “nunchucks” ausschalten. Im weiteren kommt es zum Schwertduell auf den Masten des Schiffwracks. Die Scharmützel wiegen hin und her. Als sich die NDGO-Ladies im Ozeanwasser zusammen neu formieren, gelingt es Neptun trotz seiner Wasserscheu mit seiner Waffe das Wasser wie mit einem Elektrostab anzuheizen und die drei Jägerinnen auszuschalten.

Das Match wird per Television an vielen Orten gezeigt. Auch Qrow Branwen sitzt betrunken in einer Bar in Vale. Die Matches gefallen ihm nicht. Er brummelt etwas von Schwächlingen und einem Schlamassel vor sich hin. Als ein Luftschiff vorbeifliegt, wird er aufmerksam und verlässt seinen Platz. An den Barkeeper gerichtet kommentiert er: „Das ist der Kampf auf den ich gewartet habe.“

Die Schlussszene spielt wieder in der fliegenden Arena. Team RWBY verlässt das Stadion. Dabei sieht Weiss Schnee das landende Luftschiff, welches auch Qrow bemerkt hat. Sie stoppt und sagt mit Stolz und Bewunderung: „Sie ist da…“

Charaktere Bearbeiten

Video Bearbeiten

Deutsches Video Bearbeiten

Existiert noch nicht.

Englisches Video Bearbeiten

RWBY Volume 3, Chapter 2- New Challengers..

RWBY Volume 3, Chapter 2- New Challengers...


Vorherige Episode | Nächste Episode